Vito, bekannt durch Radio und Fernsehen sowie durch zahlreiche Auftritte auf großen internationalen Jazz & Blues Festivals in Deutschland und im angrenzenden Ausland, das ist zunächst mal Boogie Woogie pur. Aber man kennt den gelernten Konzertpianist (12 Jahre Studium der Klassischen Musik an einer Musikhochschule) nicht nur von Boogie Woogie, sondern auch von seiner „zweiten Welt“, dem Blues bis Evergreens. Wenn der immer elegant angezogene Virtuose sein Klavier berührt und seine Finger über die Tasten fliegen, dann fängt sein Klavier an zu sprechen. Sein umfangreiches Programm ist ein Eldorado für Menschen mit gutem Geschmack. Vito (Piano, Bluesharp und Percussion), der Tasten-Akrobat aus Vlotho, der Magier am Piano, hat für jeden die passende Musik. Er führt seine Zuhörer auf eine interessante  und unterhaltsame Reise durch Blues, Jazz und Selbstverständlich auch Klassik mit Ohrwürmern, weltbekannten Melodien und Evergreens z.B. von den Beatles, Frank Sinatra, Ray Charles, Richard Claydermann, Louis Armstrong, Duke Ellington, Fats Domino, Count Basie, Nat King Cole u.a. - oftmals in eigener Version.


mit Boogieman Vito and Friends